fotos - aktuell
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
1990 - 2005

geschichte
 
f o t o s  -  a k t u e l l
 

 :: 2017...

 
  • 14. Oktober 2017 - Vereinsmeisterschaft und Jahreshauptversammlung
    Bei traumhaften Bedingungen fand am 14.10.2017 die Vereinsmeisterschaft auf der Grebenzen statt! Ziel war es bis spätestens 17:00 Uhr so nahe wie möglich am zuvor ausgelegten Punkt in der Pabstin zu landen. Gemeinsam mit der Streckencupwertung wurde dann der neue Vereinsmeister 2017 ermittelt: Stefan Petzner (Muffn). Wir gratulieren ganz herzlich! Nach seinem Rekordflug mit 186 km im Mai 2017 ein verdienter Abschluss einer erfolgreichen Flugsaison!
    Anschließend fand unsere 26. Jahreshauptversammlung im GH Ledererwirt statt. Nach den ausführlichen Berichten unseres Vorstandes wurde dieser neu gewählt. Unser Zitzi legte sein Amt als Schriftführer zurück und übergab dieses an unsere Juliee und unserem Weasel als Stellvertreter. Weiters werden unsere Muffn und unser Dr. No zukünftig als Sport-Referenten in Verein aktiv sein. Vielen Dank für eure Mitarbeit! Zum Abschluss schwelgten wir bei den "Fliegerischen Seitenblicken 2017" in alten Erinnerungen und gingen dann bei Speis und Trank zum gemütlichen Teil über! Schön oben bleiben!

 
 
  • 19. August 2017 - Grillparty Steinschloss
    Heuer gab es leider kein Fliegerfest. Im Nachhinein gesehen trotzdem eine gute Entscheidung, da es den ganzen Tag schüttete. Wir trafen uns aber zu einer gemeinsamen Grillfeier bei der Steinschloss-Hütte. Natürlich waren auch Partnerinnen, Partner und Kinder herzlich eingeladen. Die geplante Führung durch die Ruine Steinschloss fiel aber leider ins Wasser. In der Hütte war es aber angenehm und lustig. Unser Gepetto übernahm die Rolle des Grillmeisters, unsere Fliegermädls brachten Salate und Kuchen und unser Viper sorgte für die musikalische Unterhaltung. Vielen Dank an alle Beteiligten. Schön oben bleiben.
 
 
  • 28.-29. Mai 2017 - Mission Stoderzinken
    Da die Wetterlage absolute Hammertage an der Alpennordseite versprochen hat, sind fünf Flugsportfreunde dem genialen Kobarid-Ausflug mit einem weinenden und lachenden Auge nicht gefolgt und haben ihr Glück und Können am Stoderzinken versucht. Mit dabei waren Muffn, Förster, Rotti, Transporter und Dr.No. Angekommen um 08:00 Uhr am Gipfel des wunderschönen Stoders schon der erste Dämpfer: Nordwind am Startplatz. Dieser hat dann auch bis ca. 10:15 Uhr angehalten, sodass wir erst gegen 10:45 Uhr rausgegangen sind. Natürlich sind die Profis schon früher gestartet und haben uns gezeigt wie man an der Nordseite startet, in die windgeschützte Seite fliegt und dort aufdreht. Nach dem Start sind Muffn und Dr.No zusammen bis ans Steinerne Meer geflogen. Muffn hat an diesem Tag eine gewaltige FAI Strecke von 186,10km mit einer Flugdauer von 8:43h und einem Schnitt von 21,68km/h hingelegt. Am Montag dann noch stärkerer Nordwind mit extremen Dust-Devils und eher ungemütlichen Bedingungen, so dass nach einem kurzen Rundflug mit Pizza und Bier die Mission Stoderzinken abgeschlossen wurde. Wiederholungstat folgt sicher mit Ziel die persönlichen 200km endlich zu knacken :-) Euer Dr. No
 
 
  • 25.-28. Mai 2017 - Frühjahrsausflug Kobarid
    Es ist einer unserer alljährlichen Fixtermine - unser Frühjahrsausflug nach Kobarid. Spritzy, Claudio, Gerti, Sumi, Elke, Sheriff, Silke, Viper, H-G, Juliee, Weasel, Pietro, Amigo, Alina, Roswitha, Halva, Clumsy, Roland, Kati und Zirberl und unsere Gäste Amy, Wampus, Sabine, Konstantin und Hannes waren diesmal mit dabei. Unser Kobarichi hat uns noch dazu bestes Streckenflugwetter geschickt. Neben vielen, stundenlangen Flügen standen natürlich auch wieder ein Ausflug zum Kozjak-Wasserfall, baden in der Soca sowie Pancakes und Rote Tunke am Programm. Ein gelungener Ausflug. Wir gratulieren unserem Pietro zu 101km, Halva zu 124km und unserem Claudio zu 166 km!!! Bis zum nächsten Mal! Schön oben bleiben.
 
 
  • 11. Februar 2017 - Gleitwinkelfliegen
    Nachdem wir den Termin wetterbedingt wieder mehrmals verschieben mußten, hat es am 11.02.2017 endlich zum Gleitwinkelfliegen in St. Peter am Kammersberg gepasst. Das Wetter war kalt und neblig, also perfekte Bedingungen zum Gleitwinkelfliegen. Ca. 35 Pilotinnen und Piloten haben diesmal mitgemacht. Am Landeplatz gab es wieder Glühwein, die Siegerehrung fand anschließend im GH Würschl in Althofen statt. Gewonnen hat heuer Josef "Josi" Lanthaler! Herzliche Gratulation!!!

 
 
  • 01. Jänner 2017 - Neujahrsfliegen und Eisbaden
    Einen guten Start ins neue Jahr 2017 hatten wir beim heurigen Neujahrsfliegen auf der Grebenzen. Ca. 15 begeisterte Piloteninnen und Piloten waren diesmal dabei. Danach stand wieder das Neujahrs-Eisbaden im Pabstinteich am Programm. Unser Halva, Juliee, Jago, H.G., Amigo, Zirberl sowie auch Franz und Markus Allmer, Perktold Ferdinand, Thomas Wippel und Gerauer Philip sprangen unter dem Applaus vieler Schaulustiger ins eiskalte Wasser. Zum Aufwärmen gab es diesmal wieder eine mobile Sauna von der Tischlerei Stoff in Schöder. Auch für Glühwein war gesorgt. Am Abend berichtete diesmal sogar der ORF in Steiermark heute vom Eisbaden.
    Die Flugsportfreunde wünschen allen ein erfolgreiches und unfallfreies neues Jahr. Schön oben bleiben. Glück ab, gut Land!

 

<return | top^
 

 
home | copyright (c) 2005-2017 flugsportfreunde st.lambrecht, e-mail: kontakt@flugsportfreunde.at
optimiert für IE6.0 und 1024x768